Nur ein einziges Leben

Nach einer wahren Geschichte aus einem verwüsteten Europa nach dem Zweiten Weltkrieg: eine sehenswerte DVD.

Cover: Eurovideo

Der Hirte Jo lebt in den französischen Pyrenäen. Eines Tages begegnet er einem Fremden. Benjamin ist nach dem Zweiten Weltkrieg auf der Flucht und hütet ein Geheimnis. Als Soldaten in die Stadt kommen, spitzt sich die Lage zu, und Jo muss ein großes Risiko eingehen.

Ein Film über Mut, Hoffnung und Zusammenhalt in einem dunklen Kapitel der Geschichte.

„Nur ein einziges Leben“ ist seit dem 11. März als DVD und Blu-Ray erhältlich, 105 Minuten, circa 13 Euro, ab 12 Jahren

AOK Die Sparkasse Bremen