Kreativität ist wie ein Muskel

Du benötigst lediglich einen Zettel, ein paar Stifte und eine Stunde Zeit, um beim Angebot von Cora Remmert mitzumachen. Sie bietet kostenlose Onlinekurse für Kinder und Erwachsene an.

Cora Remmert begleitet Kinder und Erwachsene am Bildschirm auf dem Weg zu ihrer persönlichen Kreativität.
Foto: Cora Remmert

Insbesondere in Corona-Zeiten sollen Eltern durch die Schreibwerkstatt entlastet werden. „Die Eltern müssen lediglich ihren Computer zur Verfügung stellen und darauf den Link zum Livekurs anklicken“, beschreibt Cora Remmert. Danach stehen die jungen Kursteilnehmer im Vordergrund. „Bislang habe ich noch keine Eltern vor dem Bildschirm gesehen. Es handelt sich schließlich um ein reines Angebot für Kinder“, sagt die 29-Jährige. Seit rund acht Wochen, also seitdem das Coronavirus das Leben in Deutschland bestimmt, überlegt sie sich regelmäßig, wie sie für jeweils eine Stunde in der Woche etwas Abwechslung in die Kinder- und Wohnzimmer bringen kann. Dafür liest sie selbst viele Kinderbücher und überlegt sich Geschichten, die als Grundlage für den virtuellen Workshop dienen. An diesem können bis zu zehn Kinder teilnehmen. Sollten es mehr werden, würde ein weiterer Termin angesetzt. „Der Kurs findet aber auch mit weniger Kindern statt“, betont Cora Remmert, dass sie stets auf jeden einzelnen Nachwuchspoeten eingeht.

Während der 60 Minuten werden die Mädchen und Jungen kreativ und tauschen sich über ein bestimmtes Thema aus. In den vergangenen Wochen ging es beispielsweise um Stille, eine Reise zu fernen Planeten sowie eine ausgelassene Löwengeburtstagsparty. „Manchmal tauchen wir in Fantasiewelten ab, manchmal bewegen wir uns in der realen Welt“, erklärt Cora Remmert. Gern nimmt sie auch Ideen ihrer jungen Kursteilnehmer auf.

Foto: Silvia Marks/dpa

So bist du dabei

Du bist selbst kreativ oder möchtest in einen Kurs von Cora Remmert reinschnuppern? Alle Informationen findest du auf der Internetseite unter dem Stichwort „Schreibkurse“.

AOK Die Sparkasse Bremen BreBau